Homebanking

Verfüger:
Hinweis
Kontonr:
Hinweis

Kontakt

VakifBank International AG
Prinz-Eugen-Straße 8-10 / 8. OG
1040 Wien

Tel:+43-1-512 35 20
Fax:+43-1-512 35 20-199
E-Mail: info@vakifbank.at

Beschwerdemanagement

Das Beschwerdemanagement der VakifBank dient dazu, um klärend und vermittelnd einzuschreiten, damit die artikulierte Unzufriedenheit des Kunden bzw. Meinungsverschiedenheiten zwischen Kunden und Kreditinstitut so rasch wie möglich beigelegt bzw. einer Lösung zugeführt werden kann. Es ist schließlich das höchste Anliegen der VakifBank, Kundenzufriedenheit zu garantieren. Nur ein gegenseitiges Vertrauen sowie gegenseitiger Respekt gewährleistet eine langfristige und zufriedene Geschäftsbeziehung.

Wir haben selbstverständlich für Anliegen, Wünsche, Fragen, Beschwerden unserer Kunden stets ein offenes Ohr und freuen uns aber auch, wenn wir von Ihnen generell eine positive Mitteilung bzw. Lob erhalten. Unsere Intention ist es, Missverständnisse jeglicher Art zu bereinigen, um für Sie eine rasche Lösung und Zufriedenheit erzielen zu können.

Die untenstehende Richtlinie dient dazu, dass das Beschwerdemanagement als Organisations- und Verfahrenseinheit für unsere Kunden transparent dargestellt wird. Denn nur eine Transparente Geschäftsgebarung schafft Vertrauen.

Download der Beschwerderichtlinie als PDF

Wir sind für Sie da von Mo - Fr 8:30 - 17.30 Uhr

VakifBank International AG
Beschwerdemanagement,
Prinz-Eugen-Straße 8-10 / 8. OG / Top 17, 1040 Wien
Tel: 01 / 512 35 20

Mail: anliegen@remove-this.vakifbank.eu

 

Sollte trotz Einbringung Ihrer Mitteilung im Einzelfall leider keine Einigung erzielt werden können, stehen Ihnen noch nachstehende Schlichtungsinstitutionen zur Verfügung:

- Gemeinsame Schlichtungsstelle der Österreichischen Kreditwirtschaft (www.bankenschlichtung.at) für Bankgeschäfte (ausgenommen Fremdwährungskredite).

- Internet Ombudsmann (www.ombudsmann.at) bei entgeltlichen Verträgen oder sonstigen Fragen des E-Commerce- oder Internetrechts bzw. Datenschutz-, Urheber- oder Markenrechts mit Internetbezug, die über das Internet geschlossen werden. Die Institution des Internet Ombudsmannes steht Ihnen jedoch nur zur Verfügung, wenn Sie Verbraucher/in mit Wohnsitz in Österreich sind. Daher können Unternehmen hier keine Beschwerden anbringen.

- Streitschlichtungsplattform (ec.europa.eu/odr): Es besteht auch die Möglichkeit, sich an die von der Europäischen Kommission eingerichtete Schlichtungsplattform ec.europa.eu/odr zu wenden.

- Schlichtung für Verbrauchergeschäfte (www.verbraucherschlichtung.at) für Fremdwährungskredite oder sonstige Streitigkeiten, die nicht in die Zuständigkeit der obigen Schlichtungsstellen fallen.